Altenkirchener Kirchenchor

Altenkirchner Chor

Singen und Spielen aus Freude und Überzeugung am Glauben

Singen und Spielen aus Freude und Überzeugung am Glauben

Der „Croaner Chor“, wie er im Volksmund heißt, hat eine lange Tradition und ist eine der am längsten bestehenden Gruppierungen der Pfarrgemeinde. Sein heutiger Zweck ist die musikalische Förderung der Mitglieder und insbesondere kirchliche Chordienste.

Seit einigen Jahren wird wieder bewusst die klassische Tonsprache gepflegt, bevorzugt a cappella.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die geistliche Volksmusik, weshalb von Hans Unterholzer (+ 2004) als Ergänzung die „Altenkirchner Stubenmusi“ gegründet wurde, die nun Teil der Chorgemeinschaft ist und sich über die Jahre zu einer wandlungsfähigen Instrumentalgruppe entwickelt hat.

Aktuell zählt der Chor rund 30 Mitglieder unterschiedlichen Alters. Interessenten sind herzlich willkommen!

 Die Proben finden i.d.R. im Vereinsheim in Altenkirchen statt, wo in verschiedenen Räumen parallel Stimmgruppen-Trainings möglich sind. Auf diese Weise können in überschaubarer Probenzeit entsprechende Fortschritte erzielt werden. Auch der gemeinschaftliche Aspekt kommt nicht zu kurz.

Kontakt:
franz.x.brunner@pfarrei-frontenhausen.de

sowie über das Pfarrbüro

Bankverbindung:

Kath. Kirchenstiftung St. Jakobus

IBAN DE29 7439 1300 0000 2436 63

Verwendungszweck: Chor Altenkirchen

(Spenden sind steuerlich abzugsfähig)

Herzlichen Dank!